Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Bhaflau-Dickicht

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bhaflau-Dickicht

Beschreibung Anbindungen Monster Hinweise

Informationen über die Region

Region Bhaflau-Dickicht
Typ Freiland
Karten

Keine

Kartenbeschaffung Kauf
Verschiedenes Chocoboreiten Möglich. Gefährte kann Gerufen werden. Schlepper kann hier Verwendet werden.
Hobbies Chocobo-Graben-Icon.gifAngeln-Icon.jpg
Gebiet West-Aht Urhgan
Erweiterung Treasures of Aht Urhgan
Voraussetzungen Der Weg nach Aht Urhgan
Einschränkungen Keine
Hintergrundmusik Jeweled Boughs Square Enix Wiki
Hinweise Keine


Mögliches Wetter
Wind Wetter möglich
Meteorologe
Wetterkarten

Beschreibung

Der Bhaflau-Dickicht ist ein üppiger Wald zwischen den Gewässern des Cyan Deep und Sicklemoon Straits. Liegt vor den Toren der Stadt Al Zahbi, von Abenteurern oft gesichtet, schleichen Beastmen der Mamook und Halvung durch das Dickicht auf ihrem Weg zu den Hochburgen. Diejenigen, die nicht vorsichtig genug sind, wird eine breite Palette von unfreundlichen Tieren begegnen, den riesigen Marids bis zu winzigen Flöhe, die langsamen Treants bis zu schnell schiessenden Puks. Sei darauf vorbereitet, denn das Dickicht kann sogar den wohl erfahrensten Abenteurer in missliche Lagen bringen.

Anbindungen

Karte 1:

Karte 2:

Sonstige Informationen