Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Flüche, erneut vereitelt!?

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Version vom 6. Januar 2013, 17:59 Uhr von Yukii (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Start-NPC: Shantotto - Windurst-Mauern (K-7)
Voraussetzungen:
Windurst-Reputation 2
Benötigte Items: Bombenarm x2
Erweckungswurzel
Haar von Hiwon
Titel: Tarutaru-Mordverdächtige/-r
Hexer-Plager/-in
Wiederholbar: Nein
Belohnung: Kummerstock

Vorheriger Auftrag: Flüche, erneut vereitelt!
Nächster Auftrag: Flüche, vereitelt vom Golem!?

Lösungsweg[Bearbeiten]

  • Hinweis: wenn ihr den vorhergehenden Auftrag abgeschlossen habt, müsst ihr bis zum nächsten Spieltag warten und das Areal erneut betreten, bevor ihr diesen Auftrag erhaltet. Falls ihr den Auftrag Schlagzeilen machen aktiv habt, müsst ihr Schlagzeilen machen erst beenden, bevor ihr diesen Auftrag erhaltet.
  • Sprecht mit Hiwon-Biwon, der äußert krank zu sein schneint. Sprecht danach mit Shantotto, die anfängt,j über Gefängnis zu sprechen und dass ihr daran schuld seid. Wählt die Optionen "Vor Verzweiflung laut weinen" und "Kommt nicht in Frage! Nie im Leben!".
  • Sie sagt euch, dass ihr ihr zwei Bombenarme, eine Erweckungswurzel und paar Haare von Hiwon bringen sollt.
  • Sprecht noch einmal mit Hiwon-Biwon. Er beugt sich nach vorn und ihr nehmt die Gelegenheit wahr und entreisst ihm eine Locke.
  • Wenn ihr den Rest der Items habt, gebt sie Shantotto und sie entflucht Hiwon-Biwon und überreicht euch eure Belohnung.

Spielbeschreibung[Bearbeiten]

Auftraggeber: Shantotto (Herrenhaus, Windurst-Mauern)
Zusammenfassung:

Der Tanzzauber, mit dem Shantotto ihren nervigen Spanner belegt hat, hat sich als tödlicher Fluch erwiesen. Um ihn zu heben, braucht sie eine Erweckungswurzel, zwei Bombenarme und Haare des Opfers. Beeil dich, bevor es zu spät ist!