Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Kategorie:Kampagne

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kampagne ist der Kampf auf den Kontinenten Quon und Mindartia zwischen den Armeen von Altanas Bund und den Beastmen-Truppen, bei dem es hauptsächlich um die Kontrolle der Gebiete geht.

Einmal wöchentlich wird ausgewertet, welche Areale von welchen Nationen bzw. von den Beastmen kontrolliert werden. Die Ergebnisse sind bis zur nächsten Auswertung gültig und bestimmen über die Vor- und Nachteile beim Kampf in diesen Gebieten während dieser einen Woche. Als Spieler muss man seine Zugehörigkeit zu einer der drei Nationen in Altanas Bund wählen: dem Königreich von San d'Oria, der Republik Bastok oder der Föderation von Windurst. Wenn man der Armee seiner Wahl beigetreten ist, kann man aktiv durch die Teilnahme an Schlachten und Operationen beeinflussen, wie einflussreich seine eigene Nation ist.

Die Kampagne besteht aus vier Hauptelementen: Kampagnenschlachten, Kampagnenoperationen, Legionärsanwerbung und Meinungsumfragen.

Hauptelemente der Kampagne[Bearbeiten]

Kampagnenschlachten[Bearbeiten]

Hauptartikel: Kampagnenschlachten

In einigen Gebieten wird es in unregelmäßigen Abständen zu Kampagnenschlachten, also dem Aufeinandertreffen einer Armee von Altanas Bund und einer Armee der Beastmen, kommen. Wenn die Schlachten langwierig sind, kann man als Spieler das Recht erlangen, sich daran zu beteiligen, um seiner Nation dazu zu verhelfen, die Kontrolle über das Gebiet zu erlangen. Es ergeben sich einige Vorteile daraus, wenn die eigene Nation ein Gebiet kontrolliert. So wächst beispielsweise die Zahl der unterschiedlichen Kampagnenoperationen. Je mehr Gebiete die eigene Nation kontrolliert, desto besser. Wenn man in einem Areal, in dem eine dieser Kampagnenschlachten stattfindet, mit dem Kampagnenaufseher (Campaign Arbiter) spricht, kann man von ihm ein Bündniswappen erhalten. Dieses Bündniswappen kennzeichnet einen auf dem Schlachtfeld als Kämpfer seiner Nation in Altanas Bund und bringt einige Vorteile mit sich. So erhält man für seinen Einsatz auf dem Schlachtfeld etwa Kampagnenpunkte, eine Art Währung eigens für Kampagne, und Erfahrungspunkte. Wenn man auf dem Schlachtfeld beim Tragen eines Bündniswappens K.O. geschlagen wird, verliert man z.B. auch keine Erfahrungspunkte.

Kampagnenoperationen[Bearbeiten]

Hauptartikel: Kampagnenoperationen

Um in Kampagne erfolgreich zu sein, muss man sich an den Kampagnenoperationen seiner Nation beteiligen. Für das erfolgreiche Abschließen dieser Missionen erhält man Belohnungen, unter anderem Kampagnenpunkte oder auch Erfahrungspunkte. Um an Kampagnenoperationen teilnehmen zu können, braucht man so genannte „Passierscheine“. Für das Annehmen einer Kampagnenoperation wird jeweils ein Passierschein verbraucht. Dies gilt nur für den Spieler, der die Mission angenommen hat. Andere Gruppenmitglieder können sich daher gemeinsam mit diesem Spieler in einer Gruppe an Kampagnenoperationen beteiligen und somit ihre Reputation in der Kampagne verbessern, oder Erfahrungspunkte sammeln. (※) Für die Kampagnenoperationen gibt es unterschiedliche Kategorien. Ein Spieler kann je nach Stand seiner Reputation, die in Form von Auszeichnungen gemessen wird, an verschiedenen Kampagnenoperationen teilnehmen. Ob eine Mission erhältlich für den Spieler ist, hängt jedoch auch noch von anderen Faktoren ab. Es gibt viele Arten von Kampagnenoperationen, auch solche, die sich erfolgreich in kurzer Zeit, alleine, mit einem niedrigen Level oder ohne jegliche Kämpfe abschließen lassen.

Legionärsanwerbung[Bearbeiten]

Hauptartikel: Legionärsanwerbung

In vielen Arealen kann man auf NPCs treffen, die für keine bestimmte Nation kämpfen, also neutral sind. Sie werden Legionäre genannt und können für einen befristeten Zeitraum für die eigene Nation angeworben werden. Sie helfen den Armeen und Nationen nicht nur dadurch, dass sie sich aktiv in Schlachten beteiligen, sondern bringen auch andere Vorteile mit sich. Einige dieser Legionäre sind euch sicher nicht unbekannt.

Meinungsumfragen[Bearbeiten]

Hauptartikel: Meinungsumfragen

Im Vana'diel der Vergangenheit werden in den jeweiligen Städten regelmäßig Meinungsumfragen zu den Kriegsstrategien der eigenen Armee durchgeführt. Alle Spieler können dadurch aktiv beeinflussen, was ihre eigene Nation für Kriegsstrategien verfolgen sollte oder welche Gebiete verbessert werden sollten. Die Ergebnisse der Meinungsumfrage werden einmal pro Woche ausgewertet und beeinflussen die Kriegsstrategien der jeweiligen Nationen. Auch die Kampagnenschlachten und Kampagnenoperationen werden durch diese Meinungsumfragen beeinflusst.


Die Auszeichnungen[Bearbeiten]

Die Unionen[Bearbeiten]

Die Bündnis-Sigille[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

Unterkategorien

Es werden 3 von insgesamt 3 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: