Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Meriphataud-Berge

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Altanabg.png

Meriphataud-Berge

Beschreibung Anbindungen Monster Hinweise

Informationen über die Region

Region Meriphataud-Berge
Typ Freiland
Karten

Karte von Meriphataud-Berge

Kartenbeschaffung Kauf
Verschiedenes Chocoboreiten Möglich. Gefährte kann Gerufen werden. Schlepper kann hier Verwendet werden.
Hobbies Chocobo-Graben-Icon.gifCasket-Icon.png
Gebiet Aragoneu
Erweiterung Final Fantasy XI
Voraussetzungen Keine
Einschränkungen Keine
Hinweise Keine


Mögliches Wetter
Erd Wetter möglich Feuer Wetter möglich
Meteorologe

Appollonia -  Ober-Jeuno (G-6)
Leffquen -  Jeuno-Hafen (J-8)
Pekuku -  Mhaura (H-9)
Shashan-Mishan -  Unter-Jeuno (F-11)
Eya Bhithroh -  Windurst-Hafen - Air Travel Agency (M-7)
Furan-Furin -  Windurst-Weiher (F-8 Nord)
Mushuhi-Metahi -  Windurst-Wälder (K-12)

Wetterkarten

Beschreibung

Unbarmherzige Staubstürme und ein strenges Klima sorgen für eine unwirtliche Umwelt, die nur von wenigen bewohnt wird. Oztroja-Schloss, die Yagudo-Festung, liegt hier, und ihre Wachen patroullieren ohne Unterlass durch die umliegenden Hügel. Ein weiteres Wahrzeichen dieser Region ist ein Gebilde, das als Drogarogas Spine bekannt ist - eine enorme Struktur aus Knochen, die sich über das gesamte Gelände von Westen nach Osten zieht und es in der Mitte teilt. Es wird von vielen Bewohnern Vana'diels vermutet, dass Drogarogas Spine das Rückgrat des großen Drachen Drogaroga ist, eines mythologischen Wesens, dass zu Beginn der Welt existierte.

Anbindungen

Sonstige Informationen

Individiuelle Trainingseinheiten