Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Orlandos Antiquitäten

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  Start-NPC:   Orlando - Mhaura (G-9)
  Voraussetzungen:
  Windurst-Reputation 2?
  Fähigkeit Chocobo zu reiten
  Benötigte Items:   Gräte oder
  Hühnerknochen oder

  Goblin-Würfel oder
  Faulfleisch oder
  Goblin-Becher oder
  Fingernägel-Sack oder
  Zähnesack oder
  Bestienmünze oder
  Silber-Bestienmünze oder
  Mithril-Bestien-Münze oder
  Gold-Bestienmünze

  Titel:   Keiner
  Wiederholbar:   Ja
  Belohnung:   100g - 900 Gil, je nach Item

  Vorheriger Auftrag:   Keiner
  Nächster Auftrag:   Keiner

Lösungsweg[Bearbeiten]

  • Orlando ist ein Sammler von Sachen, die von Goblins vergraben wurden.
  • Einige dieser Gegenstände können nur mit Hilfe eines Chocobos ausgegraben werden. Ihr findet sie, wenn ihr dem Weg eines Goblin Diggers folgt. Wenn sie von niemanden angriffen werden, vergraben sie von Zeit zu Zeit Items. Beobachtet sie und wenn sie ein Item vergraben haben, wartet, bis sie weg sind und lasst dann das Chocobo an dieser Stelle graben.
  • Die meisten dieser Items können auch gekauft werden (von NPCs oder anderen Spielern). Manche können auch durch Bergbau oder Ausgraben erhalten werden.
  • Sammelt einen Satz aus 8 Stück eines Items und gebt diese an Orlando. (Er nimmt nur Sätze bestehend aus 8 Items an.) Die Belohnung richtet sich nach dem Gegenstand, den ihr ihm gebt:
  • Ihr müsst noch einmal mit Orlando sprechen, bevor ihr ihm weitere 8 Items gebt.

Spielbeschreibung[Bearbeiten]

Auftraggeber: Orlando (Orlandos Antiquitäten, Mhaura)
Zusammenfassung:

Finde den Ort, wo die Goblins ihren Ramsch verstecken. Bringe acht Ramschteile der gleichen Sorte mit. Dann belohnt dich Orlando großzügig.