Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Promathia-Mission 8-2

Aus Sevengamers: Final Fantasy XI Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  Name:   Ein besiegeltes Schicksal
  Start-NPC:   Keiner
  Voraussetzungen:   Promathia-Mission 8-1
  Empfohlener Level:   --
  Titel:   Keiner
  Wiederholbar:   Nein
  Belohnung:   Keine
     
  Voherige Mission:   Promathia-Mission 8-1: Garten des Altertums
  Nächste Mission:   Promathia-Mission 8-3: Wenn Engel fallen
     
  Zwischensequenz   
  Ein besiegeltes Schicksal (pt.1)   Goblin Footprint Palast von Hu'Xzoi (H-8)
  Ein besiegeltes Schicksal (pt.2)   Goblin Footprint Palast von Hu'Xzoi (H-8)

Datei:HuXzoi1.jpg
Kellerlevel
Datei:HuXzoi2.jpg
Unteres Level

Lösungsweg[Bearbeiten]

  • Geht in den Palast von Hu'Xzoi und untersucht das "Particle Gate" bei (H-8) rechts von wo aus ihr gekommen seid und seht eine Zwischensequenz. Untersucht es nochmal und schreitet hindurch. Damit beginnt die Mission.

Hinweis: Der Prozess dieser Mission kann/wird nicht gespeichert. Wenn ihr besiegt werdet und kein Wiederauferstehen habt, müsst ihr aufgeben und alles von vorn beginnen. Stellt also sicher, dass jeder in der Gruppe genug Zeit hat.

  • Ihr müsst den Pfad, den ihr nehmen werdet, bis zum Ende folgen, wo ihr dann gegen ein NM kämpft. Auf dem Weg dahin kommt ihr zu "Particle Gates", die sich nicht öffnen lassen. Sucht nach einem "Cermet Alcove" in der Nähe. Untersucht den Alcove, um ein Quasilumin-NPC erscheinen zu lassen. Dieser NPC wird einem vorgeschriebenen Weg folgen. Ihr könnt den Quasilumin anhalten und weiterlaufen lassen, wie die NPCs aus den Eskorten-Aufträgen.
  • Ihr müsst den Quasilumin auf eurem Weg zum Ziel beschützen. Der Quasilumin muss am Leben erhalten werden, da er euch die "Particle Gates" öffnet. Ihr werdet schließlich an ein weiters "Cermet Alcove" kommen. Dort müsst ihr den NPC noch einmal untersuchen, damit das letzte Tor geöffnet wird.
    • Wenn ihr den Quasilumin nicht zu diesem "Alcove" bringen könnt, müsst ihr zurück zu dem ersten und nochmal von vorn beginnen.
    • Das "Particle Gate" kann von der anderen Seite aus geöffnet werden, falls es jemand nicht rechtzeitig geschafft hat, durch die offene Tür zu gehen.
    • Der "Quasilumin" kann von den Wirkungsbereich-Attacken/-Sprüchen aggressiver Gegner besiegt werden. Besiegt also, wenn nötig, solche Monster.
  • Geht den Weg entlang, auf den euch die Quasilumins führen.
  • Es gibt Quasilumins, die sich nicht bewegen. Wenn ihr alle von diesen NPCs ansprecht, erhaltet ihr am Ende die Karte.
  • Der komplette Weg:
    • Umweg für die Karte: L1 J-12 Karten-Quasilumin Nr. 1.
    • L1 J-8 Eskorte (5 Minuten Zeit).
    • L1 L-8 Karten-Quasilumin Nr. 2.
    • L1 L-7 Transporter.
    • B1 L-8 Eskorte (30 Minuten Zeit).
    • Großer Karten-Umweg: B1 K-12 Transporter, L1 J-12 Karten-Quasilumin Nr. 3, L1 K-12 Transporter.
    • B1 I-10 Eskorte (30 Minuten Zeit).
      • Haltet bei H-11 für das Karten-Quasilumin Nr. 4 an.
    • B1 F-12 Karten-Quasilumin Nr. 5.
    • B1 G-12 Transporter.
    • Kurzer Karten-Umweg: L1 F-12 Karten-Quasilumin Nr. 6.
    • L1 G-10 Eskorte (40 Minuten Zeit).
      • Großer Karten-Umweg: Wenn ihr den großen Raum bei F/G-7/8 betretet, haltet den Eskorten-Quasilumin an.
        • L1 D-8 Transporter, B1 G-9 Karten-Quasilumin Nr. 7, B1 D-8 Transporter.
        • Wenn ihr langsam seid, kann es sein, dass eure Zeit für die Eskorte ablaufen wird. Sollte dies passieren, müsst ihr wieder zu G-10 und von vorn beginnen.
      • L1 H-7 Karten-Quasilumin Nr. 8.
    • Kurzer Karten-Umweg: L1 H-4 Karten-Quasilumin Nr. 9.
    • L1 G-4 Transporter.
    • B1 H-4 Karten-Quasilumin Nr. 10. Das sollte der letzte sein, sprecht ihn nochmal an und ihr bekommt die Karte.
    • Geht weiter zu B1 H-8 für den Kampf gegen das NM.
  • Nach dieser langen Reise kommt ihr zu einem "Cermet Portal", dass sich wie eine normale Tür öffnen lässt und dahiinder befindet sich ein weiteres "Cermet Portal". Wenn ihr dieses anklickt, erscheint ein NM namens Ix'ghrah.
  • Ix'ghrahs Element ist wahrscheinlich abhängig vom Tag. Das NM hat etwa 8.250 HP.
  • Ix'ghrah wird zwischen vier Formen hin- und her wechseln. Welche 2-Stunden-Fähigkeit es verwendet, hängt davon ab, in welcher Form es sich gerade befindet.
  • Die Spinnen-Form ist am gefährlichsten, da sie Sichelhieb verwendet. Diese Attacke ignoriert Utsusemi und trifft hart. Diese Form benutzt Powerschläge.
  • Die Vogel-Form nimmt wenig Schaden von physischen Attacken, aber Magie ist dagegen sehr effektiv. Diese Form benutzt Superkniff.
  • Die Ball-Form nimmt viel Schaden von physischen Attacken, aber wenig von Magie. Diese Form benutzt Mana-Fontäne und wirkt -ga III-Sprüche oder [[Schlafga II].
  • Die menschliche Form nimmt fast gar keinen Schaden, verursacht aber auch wenig Schaden. Diese Form benutzt Unbesiegbar.
  • Nachdem ihr Ix'ghrah besiegt habt, untersucht das "Cermet Portal", um die abschließende Zwischensequenz zu sehen.

Spielbeschreibung[Bearbeiten]

Missionsbefehle
Nag'molada ist in die Tiefen des Palastes herabgestiegen, um nach der Abendkammer zu suchen. Begleite Prishe bei der Verfolgung des Kuluu-Diplomaten.